Kurswochen 2016

Kurswochen 2016

Hier finden Sie unser Jahresprogramm:

Weitere Informationen werden unten laufend aufgeschaltet oder fragen Sie bei uns nach: Kontakt 

Für die meisten Ferienwochen gelten die aktuellen Tagespreise für Vollpension.

Ihr Sunnehüsi-Team freut sich auf Sie!

Mai

 

Pfingsten

Fr 13. – Mo 16.

Sie möchten nicht im Stau stecken?!

Bei uns finden Sie Ruhe und Erholung pur

oder Sie können aktive Tage am Thunersee und dem Berner Oberland geniessen.

 

 

Mo 23. – Sa 28.

Gebet „Unser Vater“

Wir betrachten das Gebet Jesu und tauschen darüber aus.

Was hat es uns ganz persönlich zu sagen?

Frauentage mit Tabea Benz, Neuenegg

 

 

Juni

 

So 29. Mai – Sa 04. Juni

Nordic Walking und Trampolin…

ist für jedermann erlernbar und gelenkschonend. Nacken-, Schulter- und Verspannungen werden gelöst. Wir sind in der schönen Umgebung des Thunersees und dem Berner Oberland, mit Hanni Rolli, Instruktorin aus Wattwil

 

 

So 04. –Sa 11.

Historische Kirchen am Thunersee

Das Sunnehüsi ist umgeben von Kirchen, die stolze 1000 Jahre alt sind! Wir besuchen fünf davon und vertiefen uns speziell in die spannenden Bildaussagen der Fresken. Mit Christian Refardt, Pfarrer.

 

 

Sa 25. – Sa 2. Juli

Bergwanderwoche in den Bergfrühling; viele schöne Touren im Berner Oberland gute Kondition und Wanderausrüstung erforderlich.

Mit Hedwig Fiechter, Krattigen  und in Begleitung von Ruth Bernhard, Gunten (ehemalige Leiterinnen des Sunnehüsi).

 

 

 

Juli

Sa 25. Juni  – Sa 2. Juli

Wanderwoche in den Bergfrühling - viele schöne Touren im Berner Oberland

gute Kondition und Wanderausrüstung erforderlich.

Mit Hedwig Fiechter, Krattigen, in Begleitung von Ruth Bernhard, Gunten (ehemalige Leiterinnen des Sunnehüsi).

 

Sa 2. – Sa 9.

Wanderwoche

leichte Wanderungen rund um’s Wasser

1-2 Stunden wandern pro Tag

Mit Bruno Mantelli, Wanderleiter esa

 

Sa 2. – Sa 9.

Mountain – E-Bike Camp 50 + und jünger!

Trainiere Geist und Körper! Für alle, die fit bleiben möchten - Touren im idyllischen Berner Oberland

Mit Richard Gassler, dipl. Sportmentor SRS

 

Sa 16. – Sa 23.

Wie ein Adler

Bibel und Forschung lassen uns über diesen Flugakrobaten staunen!

Mit Heidi und Stefan Dollenmeier

 

August

Sa 6. – Fr 12.

Neuorientierung für Frauen

meine Berufung entdecken

Wie geht es bei mir weiter - Wovon träume ich – was  passt zu mir? Gott möchte uns hier weiterhelfen

Mit Andrea Kreuzer, Trainerin & Coach, Traumapädagogin, Buchautorin

 

Fr 12. – So 14.

Ein Mutmach-Wochenende

Glücklichsein ist kostenlos - aber nicht immer gratis

Darum: Unnötige Glückskiller entsorgen… In Beziehungen Gutes investieren… Der Seele Freiraum gewähren… Dem Herzen Sorge tragen… Als Befreite das Leben feiern!

Mit Beatrix Böni,

Katechetin, individ.psycholog. Beraterin

 

September

Fr 2. – So 4.

Berner Wanderleiter-Kurs / Teil 2

mit Anerkennung Erwachsenensport esa

Kursleitung Rolf Ebi, Luzern und Markus Frei, Thun

Die Ausschreibungsunterlagen inkl. Zulassungs-bedingungen erhalten Sie unter

www.bernerwanderwege.ch / 031 340 01 01

 

So 4. – Sa 10.

„Eine feste Burg ist unser Gott“ – Burgen und Schlösser am Thunersee und was sie uns für unser geistliches Leben zu sagen haben. Besinnung und Ausflüge

Leitung: Hans-Peter & Johanna Hausammann, Spiez

 

So 4. – Sa 10.

Ferien fürs Gmüet

Fröhliches Zusammensein, Singen, Spielen, kleine Wanderungen, auf Wunsch auch begleitete Ausflüge, 

Abendandachten. Bruno und Theres Bissegger

 

So 11. – Sa 17.

Atmungs- und Entspannungswoche (Methode: Klara Wolf)

Leitung: Frau Käthi Steffen und Frau Maya Maag, 

Dipl. Atempädagoginnen/Therapeutinnen

 

Sa 24. Sept – Sa 1. Okt

David – der Mann nach dem Herzen Gottes

Wir bekommen Einblick in das Leben und Wirken des Schafhirten, Kriegers, Königs und Psalmdichters aus dem Alten Testament. Und wir wollen schauen, was diese alten Geschichten uns heute zu sagen haben.

Leitung: Arnold Kropf

 

Oktober

Sa 1. – Sa 8.

“Steine“ – Ferien- und Bibelwoche für Frauen

Stolpersteine – Grenzsteine – Ecksteine – Edelsteine – Erinnerungssteine..  und viele mehr werden in der Bibel genannt. Diesen Geschichten wollen wir nachspüren und herausfinden, was sie uns heute zu sagen haben.

Leitung: Therese Balmer und Käthi Kipfer

 

So 9. – Sa 15.

Aquarellmalkurs - mit Pinsel und Farbe kreativ wirken

Malen ist die Schönheit des Augenblicks einfangen, innehalten für ein paar kostbare Augenblicke- Meditation, Auszeit vom Alltag, Durchatmen und Kreieren…

Leitung : Veronika Gisler, Lenzburg

 

Sa 15. – Sa 22.   

 

Sa 22. – Sa 29.

Patchwork Kurs unter Fachkundiger Anleitung von Frau Karen Rohrer, Herisau

Patchworkwoche in gemütlicher und geselliger Runde, kann selbständig an den angefangenen Arbeiten des Kurses weiter gearbeitet werden.

 

 

Wochenende

Sa 22. – So 23.

 

Voller Kleiderschrank und trotzdem nichts zum Anziehen Wochenende mit Monique Schaer-Gerber, Ittigen, Farb-und Modestilberaterin

 

Wochenende

Fr 28. – So 30.

Ein Mutmach-Wochenende für Frauen und Männer „die nicht immer durch leichte Zeiten gehen“

Thema: „Die Zuversicht soll Raum gewinnen..“

Vom Schmerz überrascht – durch Krisen gelähmt – zur Hoffnung eingeladen – dem Leben begegnen – mit Freude ausgestattet

Mit Beatrix Böni,

Katechetin, individ.psycholog. Beraterin

 

November

 Mi 2. – Sa 5.

Seniorenfreizeit 60 +

Eintauchen in die Gegenwart Gottes

Lebensherbst mit Urs Argenton, Mathieu Eggler, Alfred Hählen, Felix Kostezer und Dr. Markus Rohr.

Zudem gibt es ein kleines Konzert mit Anna Maria und Ernst Franz Stalder  

 

So 6. – Sa 12.

 

Singen, musizieren und entspannen in der Gegenwart Gottes

Musik- und Entspannungswoche für Laienmusiker/-innen mit kleinem internem Konzert zum Abschluss.

Mit Kursleiter Hannes Jaggi

Mit Pastor Heinrich Deppe

 

So 6. – Sa 12.

 

Creativ-Woche

Gestalten von Winter- und Adventsdekorationen. Schönes für Interessierte und Geübte, welche in froher Gemeinschaft verschiedene creative Deko-Objekte fertigen möchten. Die Teilnahme ist auch an einzelnen Tagen sehr gut möglich.

Leitung: Lilo Rickenbach

 

So 13. – Mi 16.

Hoffnung in stürmischen Zeiten

Hoffnung in schwierigen Zeiten. Mit Gott wachsen, reifen und vorwärts gehen.

Mit Frau Ruth Mayer-Hartmann, Steffisburg, Lebensberaterin mit eigener Praxis

 

So 20. – Sa 26.

Den Enkelkindern biblische Geschichten erzählen!

Wie macht man das? Jochanan Hesse ist passionierter Sonntagsschullehrer. Sein Herz schlägt (immer noch) für die Kinder. Aus seiner Erfahrung dürfen wir lernen. Andachten und Ausfahrten ins Berner Oberland ergänzen die Woche.

 

Wochenende

Fr 18. – So 20.

Patiencen legen – Faszinierendes Kartenspiel

Mit diesem spannenden Spiel die Konzentration und geistige Beweglichkeit trainieren und Spielfreude erleben. Kursleitung: Regula Gerlach, Spielpädagogin

 

Dezember

Do 1. – So 4.

Weihnachtstage

Mit Hans Bösch, Heilsarmeeoffizier, Winterthur

 

Fr 23. Dezember bis

Di 3. Januar

auch tageweise Teilanhme möglich

 

Weihnachten und Jahreswechsel

Wir feiern Weihnachten mit Walter und Magda Lüscher und Neujahr mit Fritz und Marianne Bangerter in gemütlichem und besinnlichem Ambiente. Dazwischen möchten wir viel singen, spielen und gemütlich das Jahr ausklingen lassen.

 

Historische Kirchen am Thunersee

04.06.–11.06.2016

Idealer könnte das Sunnehüsi nicht liegen: Es ist umgeben von Kirchen, die zum Teil stolze 1000 Jahre alt und in ihrer Art einmalig sind. Wir besuchen fünf davon und vertiefen uns speziell in die spannenden Bildaussagen der Fresken.

Den Auftakt zu dieser Kirchenbauwoche macht die Kirche Einigen. Sie gilt als Frühform der Thunerseekirchen, deren Entstehungszeit in die Frühromanik zurückgeht. In Amsoldingen befindet sich eine so genannte Pfeilerbasilika, deren Architektur durch ihre Reduktion aufs Wesentliche besticht. Als Ergänzung dazu liefert uns die Schlosskirche von Spiez das nötige Bildprogramm. Die Kirche Scherzligen in Thun stellt eine Verbindung zwischen der Romanik und der Gotik dar: Beim Bau sind noch Spuren aus der Romanik auszumachen, während die Gotik mit Malereien aus dem 14. und 15. Jahrhundert vertreten ist. Den spätgotischen Schlusspunkt setzt die Kirche von Erlenbach im Simmental. Sie ist eine der wenigen vollständig ausgemalten Sakralbauten der Schweiz und legt in ihren Bildaussagen das Gewicht auf eine persönliche Mystik. Ein Einführungsvortrag zu Beginn der Woche möchte Sie grundsätzlich mit der Entstehung und Entwicklung des Kirchenbaus vertraut machen.

  

  

Christian Refardt (*1949) hat in Basel und Mainz evangelische Theologie studiert. Anschliessend war er als Gemeindepfarrer in Olten, Ottenbach (ZH) und Aarwangen (BE) tätig. Seit 2014 ist er pensioniert.Sein besonderes Interesse gilt der Theologie mittelalterlicher Kirchen. Zu diesem Thema bietet er seit über 20 Jahren Exkursionen an und hat dazu einen Lehrauftrag an der Volkshochschule Zürich.

Themenarbeit            Die Exkursionen mit dem öffentlichen Verkehr sind so angesetzt, dass jeweils ein halber Tag zur freien Verfügung steht.

Teilnehmerzahl         mind. 4 / max. 12 Personen

Nordic Walking und Trampolinkurs

29.05.–04.06.2016

Nordic Walking und Trampolin…

ist für jedermann erlernbar und gelenkschonend. Nacken-, Schulter- und Verspannungen werden gelöst. Wir sind in der schönen Umgebung des Thunersees und dem Berner Oberland

Leitung: Hanni Rolli, Instruktorin aus Wattwil

Anmeldung

 

Bergwanderwoche in den Bergfrühling

25.06.–02.07.2016

Bergwanderwochen in den Bergfrühling; viele schöne Touren im Berner Oberland

Gute Kondition und Wanderausrüstung erforderlich!

Mit Hedwig Fiechter, Krattigen und Begleitung von Ruth Bernhard, Gunten (ehemalige Leiterinnen des Sunnehüsi)

Anmeldung

Kurswochen 2016

Hier finden Sie unser Jahresprogramm:

Weitere Informationen werden unten laufend aufgeschaltet oder fragen Sie bei uns nach: Kontakt 

Für die meisten Ferienwochen gelten die aktuellen Tagespreise für Vollpension.

Ihr Sunnehüsi-Team freut sich auf Sie!

Mai

 

Pfingsten

Fr 13. – Mo 16.

Sie möchten nicht im Stau stecken?!

Bei uns finden Sie Ruhe und Erholung pur

oder Sie können aktive Tage am Thunersee und dem Berner Oberland geniessen.

 

 

Mo 23. – Sa 28.

Gebet „Unser Vater“

Wir betrachten das Gebet Jesu und tauschen darüber aus.

Was hat es uns ganz persönlich zu sagen?

Frauentage mit Tabea Benz, Neuenegg

 

 

Juni

 

So 29. Mai – Sa 04. Juni

Nordic Walking und Trampolin…

ist für jedermann erlernbar und gelenkschonend. Nacken-, Schulter- und Verspannungen werden gelöst. Wir sind in der schönen Umgebung des Thunersees und dem Berner Oberland, mit Hanni Rolli, Instruktorin aus Wattwil

 

 

So 04. –Sa 11.

Historische Kirchen am Thunersee

Das Sunnehüsi ist umgeben von Kirchen, die stolze 1000 Jahre alt sind! Wir besuchen fünf davon und vertiefen uns speziell in die spannenden Bildaussagen der Fresken. Mit Christian Refardt, Pfarrer.

 

 

Sa 25. – Sa 2. Juli

Bergwanderwoche in den Bergfrühling; viele schöne Touren im Berner Oberland gute Kondition und Wanderausrüstung erforderlich.

Mit Hedwig Fiechter, Krattigen  und in Begleitung von Ruth Bernhard, Gunten (ehemalige Leiterinnen des Sunnehüsi).

 

 

 

Juli

Sa 25. Juni  – Sa 2. Juli

Wanderwoche in den Bergfrühling - viele schöne Touren im Berner Oberland

gute Kondition und Wanderausrüstung erforderlich.

Mit Hedwig Fiechter, Krattigen, in Begleitung von Ruth Bernhard, Gunten (ehemalige Leiterinnen des Sunnehüsi).

 

Sa 2. – Sa 9.

Wanderwoche

leichte Wanderungen rund um’s Wasser

1-2 Stunden wandern pro Tag

Mit Bruno Mantelli, Wanderleiter esa

 

Sa 2. – Sa 9.

Mountain – E-Bike Camp 50 + und jünger!

Trainiere Geist und Körper! Für alle, die fit bleiben möchten - Touren im idyllischen Berner Oberland

Mit Richard Gassler, dipl. Sportmentor SRS

 

Sa 16. – Sa 23.

Wie ein Adler

Bibel und Forschung lassen uns über diesen Flugakrobaten staunen!

Mit Heidi und Stefan Dollenmeier

 

August

Sa 6. – Fr 12.

Neuorientierung für Frauen

meine Berufung entdecken

Wie geht es bei mir weiter - Wovon träume ich – was  passt zu mir? Gott möchte uns hier weiterhelfen

Mit Andrea Kreuzer, Trainerin & Coach, Traumapädagogin, Buchautorin

 

Fr 12. – So 14.

Ein Mutmach-Wochenende

Glücklichsein ist kostenlos - aber nicht immer gratis

Darum: Unnötige Glückskiller entsorgen… In Beziehungen Gutes investieren… Der Seele Freiraum gewähren… Dem Herzen Sorge tragen… Als Befreite das Leben feiern!

Mit Beatrix Böni,

Katechetin, individ.psycholog. Beraterin

 

September

Fr 2. – So 4.

Berner Wanderleiter-Kurs / Teil 2

mit Anerkennung Erwachsenensport esa

Kursleitung Rolf Ebi, Luzern und Markus Frei, Thun

Die Ausschreibungsunterlagen inkl. Zulassungs-bedingungen erhalten Sie unter

www.bernerwanderwege.ch / 031 340 01 01

 

So 4. – Sa 10.

„Eine feste Burg ist unser Gott“ – Burgen und Schlösser am Thunersee und was sie uns für unser geistliches Leben zu sagen haben. Besinnung und Ausflüge

Leitung: Hans-Peter & Johanna Hausammann, Spiez

 

So 4. – Sa 10.

Ferien fürs Gmüet

Fröhliches Zusammensein, Singen, Spielen, kleine Wanderungen, auf Wunsch auch begleitete Ausflüge, 

Abendandachten. Bruno und Theres Bissegger

 

So 11. – Sa 17.

Atmungs- und Entspannungswoche (Methode: Klara Wolf)

Leitung: Frau Käthi Steffen und Frau Maya Maag, 

Dipl. Atempädagoginnen/Therapeutinnen

 

Sa 24. Sept – Sa 1. Okt

David – der Mann nach dem Herzen Gottes

Wir bekommen Einblick in das Leben und Wirken des Schafhirten, Kriegers, Königs und Psalmdichters aus dem Alten Testament. Und wir wollen schauen, was diese alten Geschichten uns heute zu sagen haben.

Leitung: Arnold Kropf

 

Oktober

Sa 1. – Sa 8.

“Steine“ – Ferien- und Bibelwoche für Frauen

Stolpersteine – Grenzsteine – Ecksteine – Edelsteine – Erinnerungssteine..  und viele mehr werden in der Bibel genannt. Diesen Geschichten wollen wir nachspüren und herausfinden, was sie uns heute zu sagen haben.

Leitung: Therese Balmer und Käthi Kipfer

 

So 9. – Sa 15.

Aquarellmalkurs - mit Pinsel und Farbe kreativ wirken

Malen ist die Schönheit des Augenblicks einfangen, innehalten für ein paar kostbare Augenblicke- Meditation, Auszeit vom Alltag, Durchatmen und Kreieren…

Leitung : Veronika Gisler, Lenzburg

 

Sa 15. – Sa 22.   

 

Sa 22. – Sa 29.

Patchwork Kurs unter Fachkundiger Anleitung von Frau Karen Rohrer, Herisau

Patchworkwoche in gemütlicher und geselliger Runde, kann selbständig an den angefangenen Arbeiten des Kurses weiter gearbeitet werden.

 

 

Wochenende

Sa 22. – So 23.

 

Voller Kleiderschrank und trotzdem nichts zum Anziehen Wochenende mit Monique Schaer-Gerber, Ittigen, Farb-und Modestilberaterin

 

Wochenende

Fr 28. – So 30.

Ein Mutmach-Wochenende für Frauen und Männer „die nicht immer durch leichte Zeiten gehen“

Thema: „Die Zuversicht soll Raum gewinnen..“

Vom Schmerz überrascht – durch Krisen gelähmt – zur Hoffnung eingeladen – dem Leben begegnen – mit Freude ausgestattet

Mit Beatrix Böni,

Katechetin, individ.psycholog. Beraterin

 

November

 Mi 2. – Sa 5.

Seniorenfreizeit 60 +

Eintauchen in die Gegenwart Gottes

Lebensherbst mit Urs Argenton, Mathieu Eggler, Alfred Hählen, Felix Kostezer und Dr. Markus Rohr.

Zudem gibt es ein kleines Konzert mit Anna Maria und Ernst Franz Stalder  

 

So 6. – Sa 12.

 

Singen, musizieren und entspannen in der Gegenwart Gottes

Musik- und Entspannungswoche für Laienmusiker/-innen mit kleinem internem Konzert zum Abschluss.

Mit Kursleiter Hannes Jaggi

Mit Pastor Heinrich Deppe

 

So 6. – Sa 12.

 

Creativ-Woche

Gestalten von Winter- und Adventsdekorationen. Schönes für Interessierte und Geübte, welche in froher Gemeinschaft verschiedene creative Deko-Objekte fertigen möchten. Die Teilnahme ist auch an einzelnen Tagen sehr gut möglich.

Leitung: Lilo Rickenbach

 

So 13. – Mi 16.

Hoffnung in stürmischen Zeiten

Hoffnung in schwierigen Zeiten. Mit Gott wachsen, reifen und vorwärts gehen.

Mit Frau Ruth Mayer-Hartmann, Steffisburg, Lebensberaterin mit eigener Praxis

 

So 20. – Sa 26.

Den Enkelkindern biblische Geschichten erzählen!

Wie macht man das? Jochanan Hesse ist passionierter Sonntagsschullehrer. Sein Herz schlägt (immer noch) für die Kinder. Aus seiner Erfahrung dürfen wir lernen. Andachten und Ausfahrten ins Berner Oberland ergänzen die Woche.

 

Wochenende

Fr 18. – So 20.

Patiencen legen – Faszinierendes Kartenspiel

Mit diesem spannenden Spiel die Konzentration und geistige Beweglichkeit trainieren und Spielfreude erleben. Kursleitung: Regula Gerlach, Spielpädagogin

 

Dezember

Do 1. – So 4.

Weihnachtstage

Mit Hans Bösch, Heilsarmeeoffizier, Winterthur

 

Fr 23. Dezember bis

Di 3. Januar

auch tageweise Teilanhme möglich

 

Weihnachten und Jahreswechsel

Wir feiern Weihnachten mit Walter und Magda Lüscher und Neujahr mit Fritz und Marianne Bangerter in gemütlichem und besinnlichem Ambiente. Dazwischen möchten wir viel singen, spielen und gemütlich das Jahr ausklingen lassen.

 

Historische Kirchen am Thunersee

04.06.–11.06.2016

Idealer könnte das Sunnehüsi nicht liegen: Es ist umgeben von Kirchen, die zum Teil stolze 1000 Jahre alt und in ihrer Art einmalig sind. Wir besuchen fünf davon und vertiefen uns speziell in die spannenden Bildaussagen der Fresken.

Den Auftakt zu dieser Kirchenbauwoche macht die Kirche Einigen. Sie gilt als Frühform der Thunerseekirchen, deren Entstehungszeit in die Frühromanik zurückgeht. In Amsoldingen befindet sich eine so genannte Pfeilerbasilika, deren Architektur durch ihre Reduktion aufs Wesentliche besticht. Als Ergänzung dazu liefert uns die Schlosskirche von Spiez das nötige Bildprogramm. Die Kirche Scherzligen in Thun stellt eine Verbindung zwischen der Romanik und der Gotik dar: Beim Bau sind noch Spuren aus der Romanik auszumachen, während die Gotik mit Malereien aus dem 14. und 15. Jahrhundert vertreten ist. Den spätgotischen Schlusspunkt setzt die Kirche von Erlenbach im Simmental. Sie ist eine der wenigen vollständig ausgemalten Sakralbauten der Schweiz und legt in ihren Bildaussagen das Gewicht auf eine persönliche Mystik. Ein Einführungsvortrag zu Beginn der Woche möchte Sie grundsätzlich mit der Entstehung und Entwicklung des Kirchenbaus vertraut machen.

  

  

Christian Refardt (*1949) hat in Basel und Mainz evangelische Theologie studiert. Anschliessend war er als Gemeindepfarrer in Olten, Ottenbach (ZH) und Aarwangen (BE) tätig. Seit 2014 ist er pensioniert.Sein besonderes Interesse gilt der Theologie mittelalterlicher Kirchen. Zu diesem Thema bietet er seit über 20 Jahren Exkursionen an und hat dazu einen Lehrauftrag an der Volkshochschule Zürich.

Themenarbeit            Die Exkursionen mit dem öffentlichen Verkehr sind so angesetzt, dass jeweils ein halber Tag zur freien Verfügung steht.

Teilnehmerzahl         mind. 4 / max. 12 Personen

Nordic Walking und Trampolinkurs

29.05.–04.06.2016

Nordic Walking und Trampolin…

ist für jedermann erlernbar und gelenkschonend. Nacken-, Schulter- und Verspannungen werden gelöst. Wir sind in der schönen Umgebung des Thunersees und dem Berner Oberland

Leitung: Hanni Rolli, Instruktorin aus Wattwil

Anmeldung

 

Bergwanderwoche in den Bergfrühling

25.06.–02.07.2016

Bergwanderwochen in den Bergfrühling; viele schöne Touren im Berner Oberland

Gute Kondition und Wanderausrüstung erforderlich!

Mit Hedwig Fiechter, Krattigen und Begleitung von Ruth Bernhard, Gunten (ehemalige Leiterinnen des Sunnehüsi)

Anmeldung